DE > Aktuelles > Artikel

Aktiver Sommer in der WestAllianz München

Die WestAllianz München hat in den letzten Wochen einige interessante Projekte und Veranstaltungen durchgeführt, über die wir Sie gerne informieren möchten.

Hier nun eine kleiner Überblick zu unseren Aktivitäten:

Am 29.6.2017 fanden unserer jährlichen Expertengespräche statt - diesmal auf Einladung von Bürgermeister Martin Schäfer  erstmals in Gröbenzell, unserer neuen Mitgliedsgemeinde. Rechtsanwalt Markus Sebastian Rainer sprach zum Thema: "Unfall, Krankheit oder Tod - Wie rette ich mein Unternehmen?" Er erläuterte Aspekte der Notfallplanung für Betriebe sowie zahlreiche Punkte aus den Bereichen Erbrecht und Erbschaftssteuer. Herr Rainer regte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit seinem lebendigen Vortrag zum Nachdenken an.

Ebenfalls in Gröbenzell hat der Solarpionier und ehemalige Lehrer Willi  Kirchensteiner an der Ährenfeldschule sein Schulprojekt "Helle Köpfe brauchen weniger Energie" durchgeführt. Am 3.und 4. Juli konnten die Kinder der 4. Jahrgangsstufe anhand praktischer Übungen erleben, wie regenerativer Strom erzeugt werden kann.

Und kurz vor den Sommerferien, vom 24.7. - 26.7.,  war auf Initiative der WestAllianz München der BUND Naturschutz mit seinem Energiespardorf zu Gast in der Mittelschule Karlsfeld.

Auch hier ging es um das Thema Energie - die Kinder der 5. Jahrgangsstufe erlebten an diesen drei Tagen, wie sich das Verbraucherverhalten in den Haushalten auf den Stromverbrauch und den Co2 Ausstoß auswirkt. 

Zurück